Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Dao Press

Forex 1-4

Forex 1-4

Normaler Preis €6,99
Normaler Preis Verkaufspreis €6,99
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Forex-Handel
Die komplette Serie!

Devisenmärkte werden bekanntlich durch Nachrichten bestimmt. Allerdings seitdem
Nachrichten sind selten, die meisten Währungspaare bewegen sich in 80 % der Fälle seitwärts. In anderen
Worte: Es ist sehr schwierig, Währungen mit Trendstrategien profitabel zu handeln.
Die „Forex Trading“-Reihe befasst sich daher mit Strategien, die speziell darauf ausgerichtet sind
für Seitwärtsmärkte konzipiert.

Heikin Ashi Trader erläutert auch, warum Händler sich auf den Devisenhandel spezialisieren
neigen dazu, jeweils nur eine Strategie zu handeln. Sie tun dies, weil sie daran glauben
ist anderen Handelsmethoden überlegen. Leider macht dieser Ansatz sie
anfällig für die Höhen und Tiefen dieser einzelnen Strategie.

Durch die Verteilung von Gewinn und Verlust auf mehrere Strategien kann der Händler jedoch
schafft eine Gleichgültigkeit gegenüber der Verlustserie jeder einzelnen Strategie. Wenn
Er betrachtet es als Anlagewert in seinem Portfolio, genau wie eine Aktie oder ein Wertpapier
Fonds erhält er eine objektivere Sicht auf das Marktgeschehen.

Teil 1: Zwei Strategien für runde Zahlen
Einführung
Strategie 1: Die Strategie der runden Zahlen
Strategie 2: Die Stop Hunting-Strategie
Betrachten Sie den Devisenhandel als ein Wahrscheinlichkeitsspiel

Teil 2: Zwei Strategien mit wöchentlichen Pivots
So handeln Sie die wöchentlichen Pivots
Strategie 1: Den Pivot handeln
Strategie 2: Die „letzte 20 Pips“-Strategie
Sollte ich die Parameter ändern, wenn der Handel nicht gut läuft?

Teil 3: Handel mit dem Wochenhoch und -tief
Einführung in den Handel mit wöchentlichen Höchst- und Tiefstständen
Strategie 1: Den wöchentlichen Höchst- und Tiefstständen hinterherjagen
Strategie 2: Wöchentliche Hoch- und Tiefstreckung
Praktische Fragen

Teil 4: Mehrere Strategien gleichzeitig handeln
1. Warum Sie mehrere Strategien gleichzeitig handeln sollten!
2. Weniger Volatilität in der Kapitalkurve
3. Wie viele Strategien sollten Sie gleichzeitig handeln?
4. Ist eine Diversifizierung auch mit kleinen Konten möglich?
5. Wann sollten Sie mit der Hebelwirkung beginnen?
6. Der Devisenhandel ist ein Geschäft

Vollständige Details anzeigen